Aktuelle Zeit: 19. Aug 2018, 00:48  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Logbuch - Dr. Rommie Harper 
AutorNachricht
Commander
Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 277
Wohnort: U.S.S. Thor
Geschlecht: weiblich
Beitrag Logbuch - Dr. Rommie Harper
Connect to LCARS...done
Send ID: Android-ID: GRA112 XMC10-182
Name: Rommie

Open Datafile:
USS Thor/Logs/MedicalPersonal/Rommie/SZ:11020151...
...
... done

Start entry with 20MBit/s. Syncronizing Speed...done
Speed: 20MBit/s...ok

---
Start Transmission
---

Nachdem die QSP's an der Borgsphäre getestet wurden, gelang es den Cyborgs, auf das Schiff zu beamen und es gab Kämpfe. Dabei wurde Lt. Telev's Arm gebrochen, welcher von T'Nara mit einem Knochen-Regenerator geheilt wurde. Ebenso wurde Lt. Neireh am Arm verletzt, was aber mit einem Gewebe und Haut-Regenerator behandelt werden konnte.
Am schlimmsten traf es Lt. Cmd. Rynar mit einer schweren Bauchwunde. Es wurde von Lt. Pike eine Notfall-Beam-Prozedur eingeleitet und Lt. Cmd Rynar direkt in den OP der Krankenstation gebeamt.
Die Verletzung war so schwer, daß ich nicht in der Lage gewesen wäre, eine derartige OP alleine durchzuführen. Es lag eine schwere Arterienverletzung vor, die abgeklemmt und gleichzeitig verschweisst werden mußte.
Zum Glück befand sich die zu diesem Zeitpunkt noch als "blinde Passagierin" bekannte T'Nara auf der KS, die mir bei der OP erfolgreich assistierte.
Dieser Umstand ließ den Captain, als auch die Admiralität der Föderation, scheinbar gnädig stimmen und man erfüllte dem Waisen-Mädchen ihren größten Wunsch. Eine Karriere bei der SF als medizinische Offizierin.
Ich habe die Aufgabe, sie auf dem Schiff auszubilden, was mir auch eine große Freude bereitet, denn T'Nara ist begabt.
Allerdings hat sie auch sehr intensive Gefühle, was für eine menschliche Vulkanierin eher ungewöhnlich ist. Dies mag wohl daran liegen, daß sie keine vulkanische Ausbildung genossen hat.
Vielleicht könnte Lt. Cmd. Nuvok sie ein wenig in die Lehre des Surak und der Meditation einführen, denn es wäre sicherlich nicht verkehrt, wenn sie bei der Ausübung ihres Amtes später auch ihre Emotionen unter Kontrolle hätte.
Ich werde Lt. Cmd. Nuvok bei nächster Gelegenheit mal dies bezüglich ansprechen.
Lt. Cmd. Rynar hat die Krankenstation auf eigene Verantwortung wieder verlassen und wünscht, in seinem Quartier zu genesen. Er hat mir versichert, jedoch zur Nachuntersuchung zu erscheinen. Zudem hat er T'Nara und mich, sowie den Captain und Lt. Pike zu einer Tee-Zeremonie eingeladen, woraufhin ich diese Personen mit einem Gegenmittel geimpft habe. Diese Prozedur scheint gut verlaufen zu sein, denn es gab keine Anzeichen einer Vergiftung nach der Zeremonie.
Ebenso scheint es bis jetzt noch keine Nebenwirkungen der von mir injizierten Nano-Bots bei der Crew zu geben.
Sollten sie nicht innerhalb des nächsten Zyklus benötigt werden (das Opfer von einem Borg angegriffen werden) so schalten sie sich selbstständig ab und werden über den Organismus normal ausgeschieden. Dann ist eine Neu-Impfung erforderlich.

---
End of Transmission
---

Close File... done
Disconnect from LCARS... done

LCARS Console Beta ready...

LCARS/>_

_________________
Bild


4. Nov 2011, 23:19
Profil Besuche Website
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de