Aktuelle Zeit: 14. Dez 2017, 10:49  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Star Trek Modelle 
AutorNachricht
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Das tut mir Leid, Telev. :(
Ruf doch nochmal beim Kundendienst an und frage nach. Vielleicht gibt es einfach nur einen Fehler bei denen. Ich habe bis jetzt eigentlich nur gute Erfahrungen mit deren Kundenservice gemacht. Den ihr System kannte meine Straße ja nicht und da wird so ein Fehler, das du deine Geschenke nicht bekommst, vermutlich auch drin sein. Kann ja nicht sein das ich das alles bekomme und du nicht.

Na ja, wenn die jetzt schon das Premium nicht mehr anbieten, weil sie nicht hinterher kommen, wäre es schon möglich das du bisher einfach ganz großes Pech gehabt hast. Kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen.

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


20. Jan 2016, 23:18
Profil ICQ
Lieutenant
Lieutenant
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 581
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Auf jeder Rechnung steht drauf das es nachgeliefert wird sobald es verfügbar ist, aber ich kann nicht verstehen das du oder andere es ohne Probleme bekommen. Das ist es mich gerade ärgert.

_________________
Bild


21. Jan 2016, 15:46
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Telev hat geschrieben:
Auf jeder Rechnung steht drauf das es nachgeliefert wird sobald es verfügbar ist, aber ich kann nicht verstehen das du oder andere es ohne Probleme bekommen. Das ist es mich gerade ärgert.


Aso, es steht drauf...
Vielleicht trotzdem mal anrufen und sie setzen dich auf der Prioritätenliste etwas weiter oben hin. Kannst ja mal erwähnen das Ich, als Deutscher, die Geschenke und Specials problemlos bekommen habe. Ich kenne ja nicht den ihre Versandpolitik, aber als ich mal mit Talyn drüber geschwatzt habe, habe ich die Frage gestellt ob die vielleicht erst die deutschen Abonnenten mit den Geschenken und Specials versorgen. Kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen.

Als ich wie gesagt mit dem KS telefoniert habe, haben sie gesagt das man von dem Ansturm vollkommen überrascht waren und ich weiß ja jetzt auch nicht wie lange die immer brauchen so ein Modell herzustellen. Sie werden bestimmt auch nicht alle Modelle gleichzeitig produzieren, sondern in dem Monat eine bestimmte Stückzahl von Modell A, dann wird Modell B produziert und Modell A kommt erst wieder einen Monat später dran.
So würde ich es mir vorstellen, weil in unserem Betrieb (Zulieferer für die Automobilindustrie) auch so gearbeitet wird.

Aber ändert natürlich nichts dran das es ärgerlich ist. Kann dir nur wünschen das es endlich mal bei dir klappt und das du nicht alle Specials dann auf einmal bekommst. ;) Der Dezember war ein teurer Monat für mich, da ich 2mal Lieferungen mit den Sondermodellen bekommen habe. 2 reguläre Modelle + 2 Sondermodelle kosten mich 92 Euro. :o

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


21. Jan 2016, 16:45
Profil ICQ
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Habe vorhin auch noch meine Schiffe bekommen. Wurden bei meinen Eltern abgegeben.
Aber diesmal gibt es etwas zu beanstanden.

Die Voyager war auseinander gefallen. :lol:

Kundenservice angerufen und nun geht morgen eine Ersatzlieferung raus. Das Wrack kann ich behalten. :D
Also der KS ist wirklich top, vor allem das man den um diese Uhrzeit noch erreicht. Ich möchte mal wissen was das für Typen sind die sich über den KS beschweren. Habe ich auch schon Kommentare im Internet gefunden.
Bestimmt sind das solche Typen die gleich auf Aggro machen und das die Leute da dann nicht gerade motiviert sind dir zu helfen, ist ja wohl klar. Die Leute vom KS sind ja die letzten die was dafür können das eine Lieferung beschädigt ist.
Deshalb bin ich immer schön nett zu denen und dann klappt das auch. :)

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


21. Jan 2016, 20:29
Profil ICQ
Lieutenant
Lieutenant
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 581
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Der Ton sollte auf jedenfall freundlich bleiben sonst erreicht man absolut gar nichts. Das die dann auch auf Stur schalten ist natürlich auch klar.

Bei DS9 ist mir einer der unteren Pylone runtergefallen. War offensichtlich nicht richtig zusammen geklebt, habs dann selber repariert. ^^

_________________
Bild


21. Jan 2016, 20:51
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Ach DS9 hast du?
Ich dachte du hast auch noch keines von den Sondermodellen. :)

Sagen wir mal so, der Schaden an dem Voyager Modell ist kein Warpkernbruch. Das kann ich auch locker ineinander stecken und kleben, aber irgendwo muss man ja ne Grenze ziehen. ;) Hatte ja ein fertiges Modell bestellt und einen Bausatz. :D Da war offenbar auch nicht richtig geklebt worden.
Außerdem habe ich jetzt so ein weiteres Modell was ich verschenken kann. Jemand hat da schon Anspruch angemeldet. ;)

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


21. Jan 2016, 20:59
Profil ICQ
Lieutenant
Lieutenant
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 581
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Ja DS9 habe ich bekommen. Ich würde mal sagen das es ein Produktionsfehler ist der passieren kann, wenn man bedenkt wieviel Handarbeit dahinter steckt.

_________________
Bild


21. Jan 2016, 21:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 116
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Tommy hat geschrieben:
.
Die Voyager war auseinander gefallen. :lol:


Frau am Steuer...*hust*

Ach nee... war ja doch ein Mann. Tom Paris...

_________________
Bild


22. Jan 2016, 17:35
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Möchte mal wieder ein paar Bilder zeigen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier ist die Future Enterprise, aber mich beschleicht das Gefühl das es bei dem Modell allgemein einen Produktionsfehler gibt. Die 3. Gondel ist meiner Meinung nach viel zu weit vorne. Als ich das Modell mal mit Talyns Schiff in STO verglichen habe, hat man es gesehen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


3. Feb 2016, 18:11
Profil ICQ
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 655
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Alle drei Gondeln der Galaxy-X-Klasse sollten sich auf der gleichen Höhe der Längsachse befinden, also gleich weit vorne sein.

_________________
Bild


3. Feb 2016, 18:38
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Nuvok hat geschrieben:
Alle drei Gondeln der Galaxy-X-Klasse sollten sich auf der gleichen Höhe der Längsachse befinden, also gleich weit vorne sein.


Ok, dann haben sie es bei der Konstruktion des Modells vergeigt.^^



EDIT: Habe das gefunden Nuvok...

Bild

Hier ist die 3. Gondel doch weiter vorn. :?
Was stimmt jetzt?
Ich denke ich schaue mir heute Abend die entsprechende Folge nochmal an. ;)

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


3. Feb 2016, 18:57
Profil ICQ
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Prototyp Modelle geplanter Schiffe

http://star-trek-tafelrunde.blogspot.de ... f-359.html

Man könnte es die Schlacht bei Wolf 359-Collektion nenen, den es sind Modelle der New Orleans-Klasse, Cheyenne-Klasse, Springfield-Klasse, Challenger-Klasse und eine Variante der Nebula-Klasse.
Bei der Variante der Nebula-Klasse, die statt des Missionsmoduls zusätzliche kleine Warpgondeln hat, handelt es sich um die USS Melbourne. Das Schiff über das Cmdr. Riker das Kommando bekommen sollte, wenn er der Beförderung zum Captain zustimmt.

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


10. Feb 2016, 14:54
Profil ICQ
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 655
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Star Trek Modelle
bzgl. Galaxy-X-Klasse:

Hmm, OK, auf der gleichen Höhe ist die 3. Gondel definitiv nicht, aber auch nicht ganz so weit vorn wie beim Modell, oder täuscht Dein Foto? Andererseits hattest Du geschrieben, dass Du das Modell mit der STO-Variante abgeglichen hast... Jetzt bräuchte man Fotos vom Original-Modell für die TNG-Episode. :?

_________________
Bild


10. Feb 2016, 15:18
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
In STO habe ich das Modell jetzt nochmal gesehen und da war die Gondel auch wieder etwas weiter vorne. Talyn hat vielleicht etwas an den Einstellungen rum gespielt. Bei "Gestern, Heute, Morgen" kam es mir aber auch so vor als ob die Gondeln alle auf gleicher Höhe wären.

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


10. Feb 2016, 15:26
Profil ICQ
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Star Trek Modelle
Will mal wieder ein paar Bilder zeigen...

Jem'Hadar Angriffskreuzer
Bild

Bild

Akira-Klasse (USS Thunderchild)
Bild

Bild

Borg-Sphäre
Bild

Bild
(Hab die Queen gefressen. Ist jetzt meine Sphäre!)

Miranda-Klasse (USS Reliant)
Bild

Bild

Romulanischer Bird-of-Prey (2152)
Bild

Bild

Tholianischer Netzweber (2152)
Bild

Bild

Xindi-Insektoiden-Kreuzer
Bild

Bild


Die Prometheus war in der heutigen Lieferung nicht dabei, soll aber nachgeliefert werden. Das Schiff ist offenbar sehr begehrt.

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


23. Mär 2016, 11:07
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de