Aktuelle Zeit: 24. Okt 2018, 01:50  





Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2642 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114 ... 177  Nächste
 Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat 
AutorNachricht
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1623
Wohnort: USS Thor
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Brücke


Captain
Daniel Winchester


"Capt. gönnen wir ihn den Spaß. Ich denke die Thor hat genug Energie um der kleinen Schale von Cmdr. Tommy zu zeigen das er sich mit uns nicht anlegen soll" ... "Außerdem so habe ich aus dem allen verstanden ist TOmmys Volk ein Volk das gerne zeigt, was es hat und kann. Ich denke wir sollten auch mal zeigen das wir nicht nur gut aussehn können."

Nun musste er auch etwas lächeln. "Nun ja wir könnten ja mal testen, ob der Antrieb richtig funktioniert. Möchten sie Nummer eins?"

Warten auf: McGilles

_________________
Bild


27. Nov 2013, 21:19
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 715
Wohnort: U.S.S. Thor
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Brücke

1.Offizier
Cmdr. McGilles


Sean regestrierte das lächeln vom Capt. "Nun ja wir könnten ja mal testen, ob der Antrieb richtig funktioniert. Möchten sie Nummer eins?"

"Aber gerne doch Capt." Da Lt. Druitt noch nicht auf der Brücke nahm Sean die CONN ein. Er überblickte kurz die Situation und die Umgebung dann rief er den Maschinenraum.

"Brücke an Maschinenraum. Wir fliegen jetzt ein paar Testmanöver zu demonstrationszwecken." Dann öffnete Sean den Kanal zu Tommy.

** Thor an SR-2. Cmdr. Tommy festhalten wir kommen**

Sean ließ die Finger über die Konsole huschen und dann schoß die Thor nach vorne. Dann ließ er die Thor drehen und schloss zur SR-2 auf.

wartet auf: Winchester, Tommy, anwesende

_________________
Bild


27. Nov 2013, 21:40
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 546
Wohnort: USS THOR
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Thor, Brücke

Lieutenant Fuller, Ingenieur

"Ich leite...", hörte Patrick Angelina gerade noch sagen, als McGilles den Antrieb bereits aktiviert hatte. Dieser Commander war ja noch schlimmer als Druitt, dachte er, behielt seine Gedanken aber für sich.

"Was Ensign Cortez gerade sagen wollte, war, dass sie alle verfügbare Energie in den Antrieb leitet", vollendete er den begonnenen Satz, während er entsetzt auf seine Konsole blickte.

Nebenbei betrachtete er den Chronometer. Es sah Pike gar nicht ähnlich, ihn hier so lange auf der Brücke schmoren zu lassen.


Warten auf Pike, Ereignisse


28. Nov 2013, 13:53
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 204
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
USS Thor
Brücke
Talyn Alameda - Counselor


Daraufhin seufte Winchester erneut: "Ja ein Wunder brauchen wir eventuell. Versuchen sie einfach was sie können, sonst wars das mit seiner Karrieren, das muss er kapieren."

Winchester sah zum Hauptschirm und erwiderte auf Talyns Bedenken hin: "Diese Wesen leben anscheinend hier und ich glaube nicht, das eine Gefahr davon ausgeht, sie scheinen nur mit uns zu fliegen."

Dann kam eine Nachricht herein und die Conn stellte sie auf laut.

**"SR-2 An Thor. Was halten sie von einem kleinen Wettrennen, Captain?**

**Hier Winchester, Commander ich glaube nicht, das dies eine gute Idee ist. Es verbraucht zu viel Energie.**

McGilles antwortete auf ihre Bemerkung hin:"Kein Problem Counselor. Ich werde mich schon melden, wenn sie mir in mein Handwerk grätschen. Ich bin da sehr umgänglich".

„Gut dann ist das ja auch schonmal geklärt.Da haben wir es wieder,Männer und ihre Spielzeuge.Das scheint wohl in jeder Spezies so zu sein,wie man merkt“:bemerkte Talyn und schüttelte lächelnd den Kopf.

„Ich schnall mich dann schon mal an,hat jemand ein paar Tüten falls der XO es übertreibt?“:murmelte sie in ihr Pad,worin sie Druitts Akte sich durch las.

Und schon ging es mit McGilles durch und die Thor beschleunigte.
Schnell tippte Talyn eine Nachricht an Druitt in ihr Pad.

"Lt.Druitt,da Captain Winchester wehrt darauf legt das wir beide uns unterhalten erbitte ich um eine umgehende Rückmeldung zwecks Terminabsprache.
Danke
Counselor
Talyn Alameda"


"Uuuund abschicken...sie haben post":murmelte sie wieder als sie die Nachricht verschickt hatte.

Zufrieden lehnte sie sich zurück und sah auf den Bildschirm wir die Thor aufholte.

wartet auf:Winchester,Druitt,wer mag

_________________
Bild


28. Nov 2013, 14:12
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1942
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Thor, Messe

Lt. Gylfie



"Das ist kein Gebet, Doktor" zischte Gylfie wieder in einer Sprache die der Denobulaner verstehen konnte und deutete mit zitternder Klaue nach draußen. "Ich habe nur diesen verdammten Piloten die Pest an den Hals gewünscht! Ich weiß genau wer als einziger so unvernünftig sein kann und eine Kollison riskiert und ich verspreche ihnen, Doktor, das sie ihn bald auf der KS haben werden wenn ich ihn in die Klauen bekomme. Zum Glück sind die Menschen vernüftiger und machen nicht so einen Miiiiiii... aaaaahhhhh."
Das letzte Wort von Gylfie ging unter als die Thor plötzlich ausscherte und die Dämpfer nicht schnell genug hinterherkamen. Gylfie verlor das Gleichgewicht, stürzte nach vorne und begrub den armen Denobulaner unter sich.

Wartet auf: Pfannkuchenopelix^^

SR-2

Cmdr. Tommy


www.youtube.com Video From : www.youtube.com

(Musikuntermalung für das gesamte Rennen.^^)

** Thor an SR-2. Cmdr. Tommy festhalten wir kommen**

Tommy grinste und gab gleich noch mehr "Stoff".
"Sie können gleich mal an meinem externen Strahlungsablasser nuckeln, Cmdr."


Wartet auf: Sean^^

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


28. Nov 2013, 21:31
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 546
Wohnort: USS THOR
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Thor, Brücke

Lieutenant Fuller, Ingenieur


"Brücke an Maschinenraum", meldete sich Patrick trocken und fast schon vulkanisch. "Mister Scott, werfen Sie ein besonderes Augenmerk auf die Beastung der Trägheitsdämpfer und der Schwerkraftinjektoren. Die Anzeigen zeigen bereits Überlastungen."

Vermutlich war Lieutenant Commander Pike bereits dort und hatte die Probleme bereits gesehen. Die Energiewerte waren dank der neuen Zellen unbedenklich.


Warten auf Ereignisse


29. Nov 2013, 14:48
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 715
Wohnort: U.S.S. Thor
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Brücke

1.Offizier
Cmdr. McGilles


Ui dachte sich Sean. Da hat die Thor aber etwas gezickt. Als er auf seine Anzeigen schaute, sah er, das die OPS schon Energie bereit gestellt und alle Systeme arbeiteten im grünen Bereich.

**"Sie können gleich mal an meinem externen Strahlungsablasser nuckeln, Cmdr."**

**Cmdr. Tommy träumen sie weiter**

Tommy schiff beschleunigte und entfernte sich von der Thor... Sean brachte den Impulsantrieb auf touren und holte wieder auf. Kurz hinter Tommy´s Schiff zog die Thor nach oben und donnerte über ihn hinweg.

wartet auf: Tommy, anwesende

_________________
Bild


29. Nov 2013, 22:09
Profil ICQ
Ensign
Ensign||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 928
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Thor, Brücke

Ensign Cortez, Operations Manager

Die Anweisung Fullers an 'Scotty' rang Angelina ein Lächeln ab. Natürlich kam das Schiff mit diesem Rennen klar, es war nichts anderes als ein Angriffs- oder Fluchtmanöver und sowohl sie als auch Fuller waren an der CONN ausgebildet und wussten das. Fuller hatte nur seinen Unmut zum Ausdruck gebracht, dass die Schiffsressourcen für solche Spielereien genutzt wurden.

Ihr war es relativ egal, dafür war sie mehr Offizier. Sie folgte den Anweisungen Ihrer Vorgesetzten und die trugen die Verantwortung für ihr Handeln. Fuller war an so etwas nicht interessiert. Die Brücke war nicht gerade sein bevorzugter Aufenthaltsort. Sie dagegen hatte ihren Traumjob gefunden.

Sie sah nur fasziniert auf den Hauptschirm. Angelina interessierte sich mehr für die Umgebung, in der sie sich bewegten und hielt Ausschau nach möglichen Hindernissen. Dafür kontrollierte sie auch ständig die Funktionstüchtigkeit der externen Sensorenphalanx.


Warten auf Ereignisse

_________________
Ensign Argus, Leitender Operationsoffizier, USS Interceptor


30. Nov 2013, 17:12
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1623
Wohnort: USS Thor
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Brücke


Captain
Daniel Winchester


„Ich schnall mich dann schon mal an,hat jemand ein paar Tüten falls der XO es übertreibt?“

Win schmunzelte etwas auf Talyn´s Bemerkung hin und meinte dann etwas schelmisch: "Nichts mehr gewohnt wie?" Und musste dann leicht grinsen.

Ohne sich einzumischen überließ er Sean das Steuer und hoffte doch das dieser ihn nicht entäuschen würde. "Ach Nummer Eins, ich hoffe doch das sie den Commander schlagen werden, sonst ... naja da überlege ich mir noch was." Somit hatte er Sean doch gerade den richtigen Ansporn gegeben nicht zu versagen, hoffte er mal.

Warten auf: Talyn, McGilles

_________________
Bild


30. Nov 2013, 22:44
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1942
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
SR-2

Cmdr. Tommy



Als die Thor über die SR-2 hinweg donnerte nahm Tommy sofort die Verfolgung auf.
Es gab keine festgelegte Route. Kein Ziel.
"Ach kommen sie, Cmdr. Das können sie doch bestimmt besser..." ärgerte Tommy den Ersten Offizier. Er steuerte das kleinere Schiff neben die Thor. Dann legte er sie auf die Seite und näherte sich weiter dem anderen Schiff. Immer weiter drehte er die SR-2, bis sie in Realtion zur Thor auf dem Rücken flog und über sie hinwegglitt. Tommy blickte über sich und konnte die Verbindungen der Duraniumhülle der Thor zählen. Die Brücke füllte die gesamte Decke aus.
Dann war er auf der anderen Seite der Thor und brachte sie wieder in den Normalflug.
"Meinen sie nicht das sie lieber wieder Druitt ans Steuer lassen sollten, Sir?" lachte Tommy.
Er konnte nicht behaupten das er jemals ein guter Pilot war. Bei der Sternenflotte hatte er nur die Shuttle Lizenz, aber das hier war etwas ganz anderes. Hier fühlte er sich Zuhause. Er kannte dieses Schiff. Er hatte es entwickelt.
Und er wusste zu was er es entwickelt hatte und wozu es fähig war.


Wartet auf: Sean

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


1. Dez 2013, 16:11
Profil ICQ
Ensign
Ensign||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 928
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Brücke, Thor

Ensign Cortez, Operations Manager


Viel war nicht zu tun. Angelina dachte an ihre Familie. Ihre Eltern lebten immer noch in San Franzisco und das war Glück für Beatrice und Christina, ihre beiden Schwestern, von denen eine sich für die Schiffsführung und die andere für die Wissenschaft entschieden hatte, aber beide unbedingt Sternenflottenoffiziere werden wollten. Genau wie ihre grosse Schwester.

Ihre Mutter verwöhnte sie bestimmt jeden Tag. Mit Aufläufen aller Art, Kartoffel- und Gemüsegerichten mit verschiedenen Fleischsorten. Und am Wochenende wurde ab und an gegrillt oder es gab Meeresfrüchte oder Fisch.

Allmählich spürte sie, wie das Heimweh sie wieder überkam und sie konzetrierte sich wieder auf ihre Arbeit. Sie wollte nicht wieder bei Opelix oder Gylfie landen oder gar beim Counselor auf der Couch.


Warten auf Ereignisse

_________________
Ensign Argus, Leitender Operationsoffizier, USS Interceptor


1. Dez 2013, 22:22
Profil
Lieutenant
Lieutenant||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 627
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Thor, Messe
Lt. Opelix

"Das ist kein Gebet, Doktor" Der Tonfall lies keinen Zweifel. Gylfie war sauer.

"Ich habe nur diesen verdammten Piloten die Pest an den Hals gewünscht! Ich weiß genau wer als einziger so unvernünftig sein kann und eine Kollison riskiert und ich verspreche ihnen, Doktor, das sie ihn bald auf der KS haben werden wenn ich ihn in die Klauen bekomme. Zum Glück sind die Menschen vernüftiger und machen nicht so einen Miiiiiii... aaaaahhhhh."

Opelix spürte einen Ruck durchs Schiff gehen und dann wurde es dunkel und leise um ihn herum.

"Ist das das Ende? Was ist passiert?" Fragte er sich. "Bin ich Tot? Ist das Schiff Explodiert?" Alle möglichen Gedanken schossen ihm durch den Kopf.
"Hmm kein helles Licht. Soll da nicht ein helles Licht sein? Was haben die da alle gesehen? Und vorallem warum ... AUA"

Langsam versuchte er seinen Arm zu heben. Es gelang ihm nur ein bischen. Irgendetwas behinderte ihn. War er wach? Eingeklemmt? Warum war es aber nicht kalt oder super heiss? Und vorallem was drückte ihm da so auf seine emfindlichste Stelle?

Dann bemerkte er auf seiner Haut ein ungewöhnliches Gefühl. Fast wie schuppen. Er versuchte etwas zu sagen. Allerdings hörte man unter Gylfie nur ein gedämpftes unverständliches genuschel.

"a....@+#!!"!"#@!!"

Wartet auf: Gylfie

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Opelix am 2. Dez 2013, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.

2. Dez 2013, 11:06
Profil ICQ
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 715
Wohnort: U.S.S. Thor
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Thor

1.Offizier
Cmdr. McGilles


**"Ach kommen sie, Cmdr. Das können sie doch bestimmt besser. Meinen sie nicht das sie lieber wieder Druitt ans Steuer lassen sollten, Sir?" **

Cmdr. Tommy flog sein Schiff jetz ganz dicht an die Thor. Tommy versuchte Sean aus der Reserve zu locken.

**"Ich will nicht bestreiten, das Lt. Druitt ein guter Pilot ist, aber dafür sollte meine bescheidenen Kenntnisse reichen.** Sean ließ die Thor nach rechts ausscheren zog sie hoch und war promt wieder über Tommys Schiff.

**Cmdr. Tommy haben sie schon mal was von Sicherheitsabstand gehört?**

Sean wandte sich zu Ens. Cortez. "Ens. Traktorstrahl. Schieben sie sein Schiff leicht weg"

wartet auf: Tommy, Cortez

_________________
Bild


2. Dez 2013, 12:43
Profil ICQ
Ensign
Ensign||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 928
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Thor, Brücke

Ensign Cortez, Operations Manager

"Aye Sir", antwortete Angelina, führte den Befehl aus und bestätigte die Anweisung: "Ziel anvisiert... Traktorstrahl aktiviert... leite Energie in den Strahl, um Schub zu geben... Ziel hat Sicherheitsabstand zum Schiff... Traktorstrahl deaktiviert."

Während der Ausführung steigerte sich ihre Anerkennung für das kleine Schiff da drüben. Ein vergleichbares Schiff der Föderation war deutlich schwerer. Wenn der Antrieb entsprechend leistungsfähig war, würde die Thor nur schwer mithalten können, aber es war nicht ausgeschlossen.


Warten auf Ereignisse

_________________
Ensign Argus, Leitender Operationsoffizier, USS Interceptor


2. Dez 2013, 21:29
Profil
Lt.Commander
Lt.Commander||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 1942
Wohnort: Zella-Mehlis
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Kapitel 6: Mit dem Wind in die Heimat
Thor, Deck 2, Messe

Lt. Gylfie


Ich bring ihn um. Ich bring diesen abgebrochenen Pahkwa-thanh um, reiße seine Leber heraus und verspeise sie am offenen Feuer..., brodelte es in Gylfie.
Da merkte sie wie sich etwas unter ihr bewegte.
Nanu...
Sie bewegt kurz ihren Bauch, was ein gedämpftes Ächtzen erklingen ließ. Gylfie schaute an sich herunter und sah wie 2 Füße unter ihr hervorlugten.
Sie sprang panisch auf und schaute auf Opelix hinab.
"Das tut mir so Leid, Doktor..." entschuldigte sie sich und hob Opelix auf die Füße.

Wartet auf: Opelix

_________________
Bild

Bild


Erreichbar in:
Google+: Thomas Voigt (https://plus.google.com/114126387889007383148/posts)
Skype: tommy221287


3. Dez 2013, 12:43
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2642 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114 ... 177  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de