Aktuelle Zeit: 22. Okt 2018, 00:21  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Die Reise ins Unbekannte 
AutorNachricht
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
San Francisco Memorial Krankenhaus

Datum: 15.04.2155

Dr. Daniel Sinclair


Daniel saß mehr oder weniger wiederwillig auf einer Liege, während eine Schwester seine Kratzer desinfizierte. Er hätte es sinnvoller gefunden bei der Behandlung der Verletzten zu helfen. Die paar Kratzer die er abbekommen hatte, konnte er schließlich selbst behandeln.

"Ich hoffe ich störe nicht Doktor?"

Sinclair schaute kurz woher die Stimme kam und sah einen Mann mittleren Alters in der Uniform der Flotte. Dieses Gesicht kannte er doch. Er brummte kurz und nahm der Schwester den Tupfer ab. "Das kann ich auch selbst, Schwester. Danke. Sie werden sicher bei den anderen Verletzten mehr gebraucht.", sagte er. Dann sah wieder zu Stark rüber. "Na, bist du gekommen um zu sehen ob du einen neuen Doktor brauchst? Glücklicherweise bin ich nicht ernsthaft verletzt, im Gegensatz zu einigen andern Mitreisenden. Aber diese Kurpfuscher hier sind ja der Meinung das sie meine Hilfe nicht brauchen. Dabei wären einige ohne meine Hilfe wahrscheinlich nicht mehr am Leben, bis das Rettungsteam ankam."

_________________
Bild


16. Mai 2015, 22:20
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 30
Wohnort: S.S. Destiny
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
Hospital - San Francisco - Erde:

Datum: 15.04.2155

Captain
Chris Stark


"Na, bist du gekommen um zu sehen ob du einen neuen Doktor brauchst? Glücklicherweise bin ich nicht ernsthaft verletzt, im Gegensatz zu einigen anderen Mitreisenden. Aber diese Kurpfuscher hier sind ja der Meinung das sie meine Hilfe nicht brauchen. Dabei wären einige ohne meine Hilfe wahrscheinlich nicht mehr am Leben, bis das Rettungsteam ankam."

Grinsend trat er ein. "Ach was, es hätte mich gewundert wenn dich so ein kleiner Unfall umbringen würde." Er stemmte seine Hände in die Hüften. "Und wie ich sehe bist du immer noch der Lebensretter in der Not.", lächelte er weiter. "Eigentlich bin ich gekommen um dich abzuholen, nicht das du abermals einen Unfall erleidest. Immerhin brauche ich dich da draußen, sonst bin doch völlig aufgeschmissen wie du weißt." Stark klatschte in die Hände. "So, was sagt denn der Doc, kann ich dich mitnehmen?", meinte er dann frech.


Wartet auf: Sinclair


18. Mai 2015, 12:34
Profil
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
San Francisco Memorial Krankenhaus

Datum: 15.04.2155

Dr. Daniel Sinclair



Sinclair warf ihm nur einen vielsagenden Blick zu, rutschte von der Liege runter und sammelte seine Sachen ein. "Worauf du einen lassen kannst. Denkst du ich warte darauf bis einer der Herren hier die Güte hat mir zu unterschreiben das ich gehen kann? Schon vergessen? Ich bin selbst Arzt. Ich melde mich einfach unten am Empfang ab.", erwiderte er und marschierte an ihm vorbei aus dem Zimmer. Draußen auf dem Gang lief er fast in eine andere Schwester rein und machte ihr klar das er jetzt gehen würde, er selbst Arzt ist und er sich jetzt selbst entlässt.



Weiter: Stark

_________________
Bild


19. Mai 2015, 22:56
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 30
Wohnort: S.S. Destiny
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
Hospital - San Francisco - Erde:

Datum: 15.04.2155

Captain
Chris Stark


"Worauf du einen lassen kannst. Denkst du ich warte darauf bis einer der Herren hier die Güte hat mir zu unterschreiben das ich gehen kann? Schon vergessen? Ich bin selbst Arzt. Ich melde mich einfach unten am Empfang ab."

Stark grinste frech. "Ein sturer Esel wie immer.", bemerkte er dann noch dazu. Nachdem die Abmeldung des Doc's durch wahr gingen beide zum Shuttle mit dem Stark her geflogen war. "Ich bring dich besser persönlich zur Destiny, nicht das dir noch mehr 'Unfälle' passieren.", witzelte er dann mit einem Zwinkern. "Einige aus der neuen Crew dürften schon an Bord sein, du darfst also gerne mit den Eingangsuntersuchungen anfangen. Wir wollen ja nicht das du dich langweilst."

Wartet auf: Sinclair


26. Mai 2015, 21:15
Profil
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 18
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
[b ]Destiny- Maschinenraum[/b]

Endlich hatte Thon den Maschinenraum gefunden! Das Schiff ist größer als er erwartet hatte. An sich dürfte er sich jetzt zurecht finden, aber er würde auf jeden Fall noch einen detaillierten Plan für sich erstellen. Nun ging es aber erstmal darum, herauszufinden in welchem Zustand das Schiff ist.

" Status!", fragte er.
Ein hochgewachsener Mann sah ihn ungläubig an: " Was haben Sie denn hier zu melden?"
Thon sah ihn mit all seiner andorianischen Autorität an und antwortete: ich bin Commander Thon. Ab heute ist dieser Maschinenraum meiner. ich bin der Leitende technische Offizier der Destiny!"

Der Mann zuckte zurück.
" Lt. Miller, Sir. Ich bitte um Verzeihung! Alles ist in bester Ordnung, die Destiny wird in wenigen Tagen auslaufen können."
Thon nickte zufrieden.: " Gute Arbeit Mr. Miller. Geben Sie mir nun bitte alle Details!


28. Mai 2015, 17:40
Profil
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
Hospital - San Francisco - Erde

Dr. Daniel Sinclair



"Ich bring dich besser persönlich zur Destiny, nicht das dir noch mehr 'Unfälle' passieren.", witzelte er dann mit einem Zwinkern.
Daniel brummte nur etwas unverständliches und meinte dann: "Sehr witzig..." und folgte ihm zu seinem Shuttle.

"Einige aus der neuen Crew dürften schon an Bord sein, du darfst also gerne mit den Eingangsuntersuchungen anfangen. Wir wollen ja nicht das du dich langweilst."

Die Aussicht darauf seinen neuen Arbeitsplatz gleich einzuweihen gefiel ihm. Er klatschte die hände zusammen und rieb sie sich kurz, während er grinste. "Ausgezeichnet. Das klingt doch vielversprechend."


Weiter: Stark, Ankunft

_________________
Bild


9. Jun 2015, 14:04
Profil
Lieutenant
Lieutenant
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
Klingonischer Raum

Leider war J'Vima/Leotie bis jetzt kein vernünftiger Grund eingefallen weshalb sie die IKS Qu´Vat verlassen könnte.Also konnte sie nur hoffen das die Destiny noch da sein würde wenn sie irgendwann mal hier weg konnte.

Wie das Schicksal manchmal so spielt ergab es sich das ein Schiff der Sternenflotte an der klingonischen Grenze etwas zu lange patroullierte und so J´Vimas Aufmerksamkeit erregte.Daher meldete sie sich sofort freiwillig mit einer kleiner Vessel die Wartung der Kommunikationsbojen an der Grenze zu übernehmen.Das würde ihr etwas Zeit und vielleicht eine Gelegenheit geben sich sinnvoll aus dem Staub zu machen.
Als Begleitung bekam sie einen jungen Klingonen mit der sich noch nicht seine Abzeichen verdient hatte.J´Vima machte ihm aber gleich klar wer hier der Chef ist damit keine Mißverständnisse auftauchen konnten.

Um den Schein zu wahren untersuchten sie zuerst drei der ersten Bojen die in der Nähe der Stelle waren wo Leotie das Raumschiff der Sternenflotte entdeckt hatte.Am Ende des Abends entdeckte sie es wieder.Sie schickte ihm ein kurzes „Ping“ entgegen welches kurz darauf beantwortet wurde.Das war ihre Mitfahrgelegenheit und sie war gespannt wie sie es anstellen wollten sie dort heraus zu bekommen ohne Verdacht zu erregen.

Da stellte sich schon das bekannte kribbeln ein was beim beamen entsteht und sie beide fanden sich dann kurz darauf in den Arrestzellen wieder.

Fortsetzung folgt


11. Jun 2015, 17:24
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 30
Wohnort: S.S. Destiny
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
Unterwegs zur Destiny

Das Shuttle hob ab und sie näherten sich kurz darauf dem Dock an dem die Destiny angelegt war.
Nachdem er eine Runde um das Schiff geflogen war um dem Doc diese Schönheit zu präsentieren, näherte er sich der Shuttlebucht und setzte das Shuttle sanft auf. Während der Druck in der Bucht wieder hergestellt wurde drehte er sich zu seinem Gast um. "So wir sind da, danke das sie mit Stark-Air geflogen sind und wir hoffen sie bald wieder an Bord begrüßen zu dürfen.", grinste er frech. "Und was sagst du? Sieht sie nicht fantastisch aus?"

Warten auf: Sinclair


9. Jul 2015, 13:29
Profil
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
Unterwegs zur Destiny

Den Flug über war Daniel verhältnismäßig ruhig gewesen, was auch mit daran liegen könnte das er nicht gerne in so kleinen Nussschalen unterwegs war, allerdings diesen Transportmöglichkeiten wo man in seine Atome zerlegt und wieder zusammengesetzt wurde, stand er etwas skeptisch gegenüber. Aber der Ausblick beim Anflug auf die Destiny war beeindruckend.

"So wir sind da, danke das sie mit Stark-Air geflogen sind und wir hoffen sie bald wieder an Bord begrüßen zu dürfen.", grinste er frech. "Und was sagst du? Sieht sie nicht fantastisch aus?"

Daniel sah zu Stark rüber und grinste dann ebenfalls. "Ja, ganz nett. Dann pass mal auf das du nicht gleich bei der ersten Spritztour nen Kratzer in den Lack machst."


Weiter: Sinclair bzw. Ankunft

_________________
Bild


19. Jul 2015, 19:37
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 30
Wohnort: S.S. Destiny
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
S.S. Destiny

"Ja, ganz nett. Dann pass mal auf das du nicht gleich bei der ersten Spritztour nen Kratzer in den Lack machst."

Stark kniff etwas die Augen zusammen und wiederholte dann die Worte die er eben gehört hatte, ganz langsam mit etwas Empörung in der Stimme: "Gaaaanz nett!?" Dann stemmte er die Hände in die Hüften. "Dieses Schiff wird das Beste der Flotte sein, das dass mal klar ist...ganz nett ... pffff!" Er ging einige Schritte weiter und wandte sich erneut an den Doc. "Los alter Mann, ich zeig dir mal deine Krankenstation.", grinste er dabei schon wieder ganz frech.

Warten auf: Sinclair


2. Aug 2015, 21:18
Profil
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
S.S. Destiny

Die Reaktion hatte er erwartet und grinste leicht. "Wie bitte?! Alt? Na, wir werden sehen wer hier "Alt" ist wenn die nächsten Untersuchungen anstehen.", erwiderte er und rieb sich dann die Hände. "Na dann, geh mal vorraus und zeig mir mein neues Reich."

_________________
Bild


16. Aug 2015, 16:16
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 30
Wohnort: S.S. Destiny
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
S.S. Destiny

"Wie bitte?! Alt? Na, wir werden sehen wer hier "Alt" ist wenn die nächsten Untersuchungen anstehen." Stark musste dabei kurz schmunzeln.
"Na dann, geh mal voraus und zeig mir mein neues Reich."

"Wie sie wünschen, wenn sie mir bitte folgen würden.", grinste er und ging vor. Es dauerte auch gar nicht lange und sie erreichen die Krankenstation. "So da wären wir Doktor, ihr Reich."

Bild

Warten auf: Sinclair


23. Aug 2015, 22:44
Profil
Commander
Commander
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
S.S. Destiny

Als sich die Türen zu seinem neuen Wirkungsbereich öffneten, ließ er einen Moment seinen Blick schweifen, bevor er einen Schritt hinein machte und sich erst aufmerksam umsah und die Umgebung auf sich wirken ließ. Sein Blick wanderte über die Einrichtung, Apparate, Anzeigen und die Laborausrüstung nd ihm schien zu gefallen was er sah. Er pfiff leise durch die Zähne und wandte sich dann zu Stark.

"Die haben sich da aber nicht lumpen lassen.", sagte er und sah nochmal kurz uum bevor er voller Tatendrang in die Hände klatschte. "So leer sollte es immer sein.... Na, dann wollen wir mal unser Büro beziehen und Termine fürdie Erstuntersuchung erstellen. Habe ich schon eine Crewliste?"


Warten auf: Stark, Ereignisse

_________________
Bild


22. Sep 2015, 21:56
Profil
Lieutenant
Lieutenant
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
Destination unbekannt

Leider hatten die beiden nicht genug Zeit sich zu orientieren denn, als sie sich in den Arrestzellen materialisiert hatten umfing sie bereits dicke Schwaden eines Betäubungsgases und setzte sie sofort außer Gefecht.

"Wenn ich es nicht besser wüßte würde ich sie für eine waschechte Klingonin halte":hörte Leotie eine tiefe männliche Stimme wie durch Watte.

"Ich kann Ihnen versichern Sir, das es sich wirklich um Leotie Chenoa Nocona handelt,auch wenn man dazu jetzt viel Fantasie benötigt.Da haben die Ärzte eine Glanzleistung vollbracht.Selbst ihr Blut verrät nichts von dem,nur an drei kleinen Narben und einem Retinascan konnte ich sie eindeutig identifizieren":antwortete anscheinend ein Mediziner.

"Doc,sie können sie langsam wecken denn wir sind gleich an unserem Ziel angelangt".

"Nicht notwendig,sie ist bereits seit einer kleinen Weile bei uns,muß aber erstmal zu sich kommen".

Leotie blinzelte zustimmend und versuchte die beiden Personen neben ihrem Bett klarer zu sehen.

"Destiny,hier ist die S.S.Kitty Hawk, wir beamen jetzt euren Kommunikationsoffizier herüber und..... bitte nicht schießen,Conrad Ende".

Inzwischen half der Doktor Leotie wieder auf die Beine und begleitete sie zur Transporterplatform.

Ganz wie eine Klingonin verabschiedete sie sich mit einem Faustschlag auf ihr Herz bevor sie sich in ihre Bestandteile auflöste.

Als sie sich auf der Destiny materialisierte sah sie nur aufgerissene Augen und Waffen.Auf sie einbrüllend zwang man sie sich hin zu knien und ihre Hände in den Nacken zu legen.
Knurrend fügte sie sich und seufzte dann:"Könnte mal bitte jemand den Captain rufen?Er erwartet mich bereits."

Mit gerunzelter Stirn kam einer der Sicherheitsleute ihrer Bitte nach:"Captain,hier spricht Rush.Hier hat sich eben eine Klingonin rüber beamen lassen und behauptet sie erwarten sie bereits.".

wartet auf:Stark


Dateianhänge:
J´Vima.jpg
J´Vima.jpg [ 46.22 KiB | 219-mal betrachtet ]
23. Sep 2015, 11:40
Profil
Captain
Captain||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 30
Wohnort: S.S. Destiny
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Die Reise ins Unbekannte
S.S. Destiny

"Die haben sich da aber nicht lumpen lassen."..."So leer sollte es immer sein.... Na, dann wollen wir mal unser Büro beziehen und Termine fürdie Erstuntersuchung erstellen. Habe ich schon eine Crewliste?"

Chris grinste als er die Reaktion des Doktors mitbekam und nickte auf seine Frage hin. "Ja, auf die Crewliste können sie von ihrem Terminal aus, zugreifen." Dann kam ein Ruf herein und Stark betätigte die Kommonikationseinheit an der Wand, neben der Tür der Krankenstation. Etwas verwundert antwortete er. "Captain hier, ich bin unterwegs." Er nickte dem Doc kurz zu und verschwand dann Richtung Transporterraum.

Kurz darauf dort angekommen erblickte er tatsächlich eine Klingonin und war etwas irritiert aber auch neugierig, immerhin hatte er Klingonen bisher nur auf Bildern gesehen. Natürlich hatte er die Berichte Captain Archers gelesen, was dieses Volk betraf, aber diese hatten seine Neugierde nicht gerade gemindert. Umso interessierter wurde sein Blick als er auf sie zu trat. "Senken sie bitte ihre Waffen meine Herren und sie...", dabei sah er zu seinem Gast."... stehen sie bitte auf, niemand wird ihnen etwas tun." Er warf einen kurzen mahnenden Blick zum Sicherheitsteam, die auch sofort reagierten und ihre Waffen senkten. "Sehen sie, keine Gefahr. Jetzt wäre es nett zu erfahren wer sie sind.", fragte er dann mal ruhig.

Warten auf: Leotie


23. Sep 2015, 15:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de